Ranger und Rover - Jugendliche von 16-20 Jahren

Grenzenlose Phantasie - zunehmend selbstbestimmt

Ranger (Mädchen) und Rover (Buben) arbeiten innnerhalb ihrer Rotte zusammen und setzen gemeinsam ihre eigenen Wünsche und Ideen um. Sie bestimmen zumehmend selbst ihr Programm und lernen so, das eigene Leben in die Hand zu nehmen.

RaRo nehmen an nationalen und internationalen Lagern und Veranstaltungen teil, sie befassen sich im Rahmen von Projekten und Aktionen mit selbstgewählten Themen.

Sie machen einen Schritt aus der Pfadfindergruppe hinaus in unsere Gesellschaft und erlernen mit verschiedenen Methoden im Sinne ihres Wahlspruches zu handeln.

sehen - verstehen - handeln

Wir RaRo-Leiter*innen wollen jungen Menschen helfen, sich zu bewussten Staatsbürgern und eigenverantwortlichen Persönlichkeiten zu entwickeln, die ihre Aufgabe in Familie, Beruf und Gesellschaft erfüllen können.

Zum Einsteigen ist es nie zu spät!
Schnuppern erwünscht - bitte um Voranmeldung!


RaRo Hirsch
Wir treffen uns jeden Freitag von 19.00-21.00 Uhr
Gemeinsam sind wir unter raro@die44er.at erreichbar

44er News

RaRo-Termine

Alle wichtigen Termine findet ihr hier.
 

unsere ersten Rover :)